top_mobil

Verein

Der Verein frauenaargau bietet aktuelle Informationen über Aktivitäten und Veranstaltungen für Frauen in den Bereichen Bildung, Politik, Kirche und Kultur. Der Verein vernetzt, stärkt und fördert Frauen sowie Aargauer Organisationen, Fachstellen und Parteien, die in Frauen- und Gleichstellungsfragen aktiv sind, organisiert regelmässig eine Tagung zum Thema Gleichstellung und lädt alle Aargauer Frauenorganisationen zum Runden Tisch ein. frauenaargau verschickt monatlich einen Newsletter mit Veranstaltungen und interessanten Informationen.

Jahresbericht der Co-Präsidentinnen 2016 und 2017

13. Juni 2018: Die Mitgliederversammlung 2016 fand aus gesundheitlichen Gründen nicht statt. Deshalb fand dieses Jahr die MV für zwei vergangene Vereinsjahre im Karussell in Baden statt. Die Jahresberichte wurden verlesen, Décharge für die Jahresrechnungen erteilt und der Vorstand bestätigt.
frauenaargau – Jahresbericht 2016/2017 als PDF

Jahresbericht der Co-Präsidentinnen 2015

3. Mai 2016: Wir durften wiederum im Familienzentrum Karussell unsere Mitgliederversammlung abhalten. Nach einem Apéro wurde der statutarische Teil zügig von den beiden Co-Präsidentinnen abgehandelt. Im Anschluss begrüssten wir Nationalrätin Ruth Humbel, die uns über die laufenden Geschäfte informierte und uns Rede und Antwort stand.
frauenaargau – Jahresbericht 2015 als PDF

Jahresbericht der Co-Präsidentinnen 2014

21. April 2015: Nach einem Apéro auf der Terasse, bei dem sich die Mitglieder des Vereins frauenaargau kennenlernen und austauschen konnten, präsentieren die Co-Präsidentinnen den Jahresbericht. Die Décharge für die Jahresrechnung wurde erteilt udn das Budget genehmigt. Die Mitgliederbeiträge bleiben unverändert und der Vorstand wurde bestätigt. Als Abschluss las die Historikerin und Autorin, Corinne Rufli, aus ihrem Buch «Seit dieser Nacht war ich wie verzaubert» vor und beantwortete die Fragen der Teilnehmerinnen.
frauenaargau – Jahresbericht 2014 als PDF

Jahresbericht der Co-Präsidentinnen 2013

22. April 2014: Anlässlich der Mitgliederversammlung stellten die Co-Präsidentinnen den Jahresbericht 2013 vor. Die Décharge für die Jahresrechnung wurde erteilt und das Budget genehmigt. Die Mitgliederbeiträge bleiben unverändert und der Vorstand wurde bestätigt.
frauenaargau – Jahresbericht 2013 als PDF